Still Not Black Enough - Die Geschichte von W.A.S.P. und Blackie Lawless

di Peter Kovacs
Stato: Nuovo
22,89 €
IVA inclusa - Spedizione GRATUITA
Peter Kovacs Still Not Black Enough - Die Geschichte von W.A.S.P. und Blackie Lawless
Peter Kovacs - Still Not Black Enough - Die Geschichte von W.A.S.P. und Blackie Lawless

Ti piace questo prodotto? Condividilo con i tuoi amici!

22,89 € IVA inclusa
Solo 1 articolo rimasto Solo 1 articoli rimasti Più di 10 pezzi disponibili
Consegna: tra martedì 5 luglio 2022 e giovedì 7 luglio 2022
Vendita & spedizione: Dodax

Altre opzioni di acquisto

1 offerta a 23,25 €

Venduto da Dodax

23,25 € IVA inclusa
Stato: Nuovo
Spedizione gratuita
Consegna: tra martedì 5 luglio 2022 e giovedì 7 luglio 2022
Visualizza altre opzioni di acquisto

Descrizione

Die erste deutschsprachige Biographie über W.A.S.P., die kontroverse Heavy Metal-Legende aus den 1980ern, und Blackie Lawless, der kreative Motor und beständige Herzschlag hinter dem Namen und der Band. Vielleicht zum allerersten Mal wird hier die Geschichte von W.A.S.P. und Blackie Lawless anhand unzähliger Interviews und Berichten aus über 30 Jahren Karriere und Musikpresse zusammenfassend, chronologisch und detailreich erläutert.
Da Blackie selbst mehrmals verkündet hat, dass er nicht beabsichtigt jemals ein Buch über seine Karriere mit W.A.S.P. zu veröffentlichen, versucht dieses Buch hier gewissermaßen in die Bresche zu springen. Die Biographie ergreift von Beginn an den Blickwinkel von Blackie, und folgt primär aus seiner Sichtweise heraus seinem Leben von seiner Jugend in New York bis hin zu seiner großen Karriere mit W.A.S.P., die bis heute andauert.
Dabei werden auch die Erfahrungen und Erinnerungen der Musiker berücksichtigt, die mit Blackie im Laufe seiner langen Karriere zusammengearbeitet hatten, was ein vollständigeres, aber auch etwas unbefangeneres und kritisches Bild ergibt. Mit W.A.S.P. schockierte Blackie Mitte der 1980er nicht nur Spieß- und Moralbürger, und brachte Feministinnen, religiöse Fundamentalisten, Glaubenskrieger, Politiker und staatliche Behörden gegen sich auf, sondern schickte sich auch und zuvorderst dazu an, den Thron des Heavy Metals zu erklimmen.
Die Geschichte von W.A.S.P. ist nicht nur die Geschichte einer wilden Heavy Metal-Meute, die gutbürgerliche Gesellschaften gegen sich aufbrachte, sondern vorallem auch die Geschichte von Sänger und Bandgründer Blackie Lawless, eine Geschichte, die nicht nur von Unterhaltung, Bühnenshows und Rock N'Roll geprägt ist, sondern auch von dem beinahe verzweifelten Versuch, den Traum eines Rockstars zu leben und in die Realität umzusetzen.

Contributori

Scrittore:
Peter Kovacs

Ulteriori informazioni

Biografia:
Kovacs, Peter
Der Autor: geboren am 12. September 1985 in Filderstadt. Kam bereits im zarten Alter von sechs oder sieben Jahren mit Rockmusik in Kontakt, als er die AC/DC-Platten seines Vaters auf einem alten Monoplattenspieler anhörte. Seitdem steigerte sich das Interesse an Klängen elektrischer Stromgitarren kontinuierlich. Nach dem Schulabschluss setzte eine Odyssee an, die bis heute noch nicht beendet ist. Soldat, Flugzeugabfertiger, Lagerarbeiter, Abiturent und Studium, und wieder zurück ins Lager. Bereits in der Grundschule schrieb er gern an Aufsätzen, eine Liebe, die ihm auf dem Gymnasium von pädagogisch wertvollen Lehrkräften vermiest wurde, und erst später wieder entdeckt wurde, wo sie heute nun die Freizeit ausfüllt.
Lingua:
Tedesco
Edizione:
7
Età consigliata:
1+
Numero di Pagine:
396
Sommario:
Die erste deutschsprachige Biographie über W.A.S.P. und Blackie Lawless, eine Band und ein Musiker aus dem Bereich des Heavy Metal aus den 1980er Jahren.
Tipo multimediale:
Copertina morbida
Editore:
epubli

Dati Principali

Tipologia prodotto:
Brossura
Data di pubblicazione:
29 agosto 2016
Dimensioni del collo:
0.213 x 0.15 x 0.024 m; 1.206 kg
GTIN:
09783741844669
DUIN:
CV9TGFP877E
22,89 €
Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web per rendere la tua visita più efficiente e più user-friendly. Per assicurarti di poter utilizzare tutte le funzioni presenti, fai clic su "accetta cookie". Per ulteriori informazioni, consulta la nostra Informativa sulla privacy.