Meine Mutter, die Gräfin - Ein Jahrhundertleben zwischen Kommunismus und Bohème

di Yvonne Hirdman
Stato: Nuovo
22,39 €
IVA inclusa - Spedizione GRATUITA
Yvonne Hirdman Meine Mutter, die Gräfin - Ein Jahrhundertleben zwischen Kommunismus und Bohème
Yvonne Hirdman - Meine Mutter, die Gräfin - Ein Jahrhundertleben zwischen Kommunismus und Bohème

Ti piace questo prodotto? Condividilo con i tuoi amici!

22,39 € IVA inclusa
Solo 1 articolo rimasto Solo 3 articoli rimasti
Consegna: tra martedì 31 maggio 2022 e giovedì 2 giugno 2022
Vendita & spedizione: Dodax

Altre opzioni di acquisto

1 offerta a 24,13 €

Venduto da Dodax

24,13 € IVA inclusa
Stato: Nuovo
Spedizione gratuita
Consegna: tra martedì 31 maggio 2022 e giovedì 2 giugno 2022
Visualizza altre opzioni di acquisto

Descrizione

Yvonne Hirdman hat das Leben ihrer Mutter Charlotte (1900-1966) aufgeschrieben. Was für ein Leben! Aufgewachsen in der Bukowina (damals Österreich-Ungarn) als Tochter eines Hamburger Vaters und einer Schweizer Mutter, besuchte Charlotte in Weimar ein Mädchenpensionat, arbeitete in Jena als Buchhändlerin, tanzte im Berlin der Weimarer Republik, heiratete einen Grafen, ließ sich scheiden, floh als Kommunistin vor Hitler ins Exil nach Moskau, wo ihre neue Liebe Stalins Säuberungen zum Opfer fiel – bevor sie schließlich Zuflucht in Schweden fand, wo sie heiratete und blieb.
In ihrem feinfühligen, lebendigen und extrem fesselnden Porträt der Mutter verbindet Hirdman auf faszinierende Weise europäische Geschichte mit der Geschichte ihrer Mutter – und ihrer eigenen.
Hirdmans Buch ist die Beschreibung einer Mutter-Tochter-Beziehung, der Roman einer Familie, das Bild eines Jahrhunderts, ein Porträt über das Frauenbild und die Geschlechterverhältnisse der damaligen Zeit – und das ungewöhnliche Porträt einer faszinierenden, avantgardistischen, unerhörten und höchst attraktiven Frau: Charlotte, die rote Gräfin.

Contributori

Scrittore:
Yvonne Hirdman

Ulteriori informazioni

Illustrations Note:
m. zahlr. Fotos
Traduttore:
Nina Hoyer
Tipo multimediale:
Copertina rigida
Editore:
Insel Verlag
Biografia:
Yvonne Hirdman, geboren 1943, ist Professorin für Frauen- und Gendergeschichte. Sie gilt als eine der qualifiziertesten Gegenwartshistorikerinnen Schwedens, ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die Forschung über die schwedische Arbeiterbewegung. Zuletzt erschien ihre vielgelobte Biographie über Alva Myrdal, Das tränende Herz (2006).

Lingua:
Tedesco
Titolo originale:
Den röda grevinnan. En europeisk historia
Edizione:
Deutsche Erstausgabe
Numero di Pagine:
573

Dati Principali

Tipologia prodotto:
Libro rilegato
Dimensioni del collo:
0.202 x 0.13 x 0.04 m; 0.662 kg
GTIN:
09783458175193
DUIN:
3QSSRKT9LKL
22,39 €
Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web per rendere la tua visita più efficiente e più user-friendly. Per assicurarti di poter utilizzare tutte le funzioni presenti, fai clic su "accetta cookie". Per ulteriori informazioni, consulta la nostra Informativa sulla privacy.