SPEDIZIONE GRATUITA - NESSUN ORDINE MINIMO - PAGAMENTI SICURI - AMPIA SELEZIONE - PICCOLI PREZZI Hai bisogno di aiuto?

Der Sinn der Sinnfrage - Metaphysische Reflexionen auf kantianischer Grundlage

di Christian Thies - Venduto da Dodax EU
Stato: Nuovo
38,13 €
IVA inclusa - Spedizione GRATUITA
Christian Thies Der Sinn der Sinnfrage - Metaphysische Reflexionen auf kantianischer Grundlage
Christian Thies - Der Sinn der Sinnfrage - Metaphysische Reflexionen auf kantianischer Grundlage

Ti piace questo prodotto? Condividilo con i tuoi amici!

38,13 € IVA inclusa
Solo 1 articolo rimasto Solo 1 articoli rimasti
Consegna: tra 2021-04-21 e 2021-04-23
Vendita & spedizione: Dodax EU

Descrizione

Die Frage nach dem Sinn des Lebens gilt vielen Menschen als das philosophische Problem schlechthin. Aber in der akademischen Philosophie hat sich lange Zeit niemand damit beschäftigen wollen. Das wichtigste Ziel dieses Buches ist es deshalb, diese Lücke zu schließen, und zwar in zwei Schritten: Im ersten Schritt muss untersucht werden, welchen Sinn die Frage überhaupt hat. Dafür ist zum einen der systematische Ort dieses Problems innerhalb der Philosophie zu bestimmen: Es ist dies nicht, wie viele meinen, die Ethik, auch nicht die Religionsphilosophie, sondern eine moderne Metaphysik, die in diesem Buch auf kantianischer Grundlage entwickelt wird (I). Zum anderen sind die Begriffe „Leben" und „Sinn" sowie deren Zusammenhang zu klären (II). Der zweite Schritt widmet sich der kritischen Analyse vorhandener Antworten. Zunächst werden zwei Ansätze zurückgewiesen, die in der Moderne besonders verbreitet sind: die Sinnsuche mit naturwissenschaftlichen Mitteln und die Idee, wir könnten unserem Leben selbst einen Sinn geben (III). Dagegen wird die Auffassung vertreten, dass wir Sinn nicht entdecken oder stiften, sondern nur über ihn reflektieren können. Gegenstand solcher metaphysischen Reflexionen ist das Negative in der Welt, das früher schon das Theodizee-Problem auslöste: Tod, Leid, Ungerechtigkeit (IV). Am Ende des Buches steht die These, dass wegen dieser Unvollkommenheiten das Leben als Ganzes keinen Sinn hat. Metaphysik kann heute nur noch negativ sein (V).

Inhaltsverzeichnis
I. Systematische und historische Einordnung der Sinnfrage
II. Begriffliche und methodische Vorklärungen
III. Ersatz-Metaphysik: Zwei unzureichende Antworten
IV. Metaphysik der letzten Fragen: Die Hauptprobleme
V. Negative Metaphysik

Contributori

Scrittore:
Christian Thies

Ulteriori informazioni

Tipo multimediale:
Buch
Editore:
Alber, K
Biografia:
Christian Thies, geboren 1959, Studium der Philosophie, Geschichte und Erziehungswissenschaft in Hamburg und Berlin, Promotion mit einem Vergleich von Theodor W. Adorno und Arnold Gehlen (Die Krise des Individuums, 1997), Unterrichtstätigkeit in Schule, politischer Bildung und Fachhochschule, 1996 bis 1998 Post-Doktorand im Graduierten-Kolleg "Ästhetische Bildung" an der Universität Hamburg, seit 1995 an der Universität Rostock, zunächst als Lehrbeauftragter für die Lehrerweiterbildung, seit 1999 als wissenschaftlicher Assistent für praktische Philosophie.
Lingua:
Deutsch
Edizione:
1
Numero di Pagine:
352

Dati Principali

Tipologia prodotto:
Paperback book
Dimensioni del collo:
0.212 x 0.138 x 0.026 m; 0.481 kg
GTIN:
09783495483510
DUIN:
PNCKP2N1NEC
38,13 €
Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web per rendere la tua visita più efficiente e più user-friendly. Per assicurarti di poter utilizzare tutte le funzioni presenti, fai clic su "accetta cookie". Per ulteriori informazioni, consulta la nostra Informativa sulla privacy.