SPEDIZIONE GRATUITA - NESSUN ORDINE MINIMO - PAGAMENTI SICURI - AMPIA SELEZIONE - PICCOLI PREZZI Hai bisogno di aiuto?

Max Weber-Studienausgabe - Band I/22,5: Wirtschaft und Gesellschaft. Die Stadt

di Max Weber
Stato: Nuovo
16,56 €
IVA inclusa - Spedizione GRATUITA
Max Weber Max Weber-Studienausgabe - Band I/22,5: Wirtschaft und Gesellschaft. Die Stadt
Max Weber - Max Weber-Studienausgabe - Band I/22,5: Wirtschaft und Gesellschaft. Die Stadt

Ti piace questo prodotto? Condividilo con i tuoi amici!

16,56 € IVA inclusa
Solo 1 articolo rimasto Solo 1 articoli rimasti
Consegna: tra 2021-04-27 e 2021-04-29
Vendita & spedizione: Dodax EU

Altre opzioni di acquisto

1 offerta a 17,63 €

Venduto da Dodax

17,63 € IVA inclusa
Stato: Nuovo
Spedizione gratuita
Consegna: tra 2021-04-27 e 2021-04-29
Visualizza altre opzioni di acquisto

Descrizione

Die Max Weber-Studienausgabe (MWS) will die Schriften und Reden Max Webers auf der gesicherten Textgrundlage der Max Weber-Gesamtausgabe (MWG) allgemein zugänglich machen, unter Verzicht auf den editorischen Apparat. Doch ist sie so angelegt, daß dem Benutzer der Rückgriff auf die MWG jederzeit möglich ist. Deshalb folgt die Studienausgabe in Textkonstitution und Anordnung der Texte durchgängig der MWG. Um dem Leser darüber hinaus das Aufsuchen von Fundstellen zu erleichtern, sind am Fuß jeder Seite die entsprechenden Seitenzahlen der MWG angegeben. Außerdem wird auf die gängigen Ausgaben verwiesen, die bisher in der Sekundärliteratur gebräuchlich sind.In dem posthum publizierten Text Die Stadt hat Weber eine vorläufige Synthese seiner Studien erarbeitet. Der Text legt eine universalhistorisch anwendbare Typologie von Städten vor und konzentriert sich dann auf das Thema der 'Stadt im Rechtssinn', der Stadtgemeinde. Die Stadtgemeinde ist die sich selbst verwaltende Bürgerschaft, wie sie nur in der okzidentalen, nicht jedoch in der orientalischen Stadt vorkomme. Für den Okzident stehen europäisches Mittelalter (mit den unterschiedlichen Ausprägungen der Stadtgemeinde in Italien, Deutschland und anderen Ländern nördlich der Alpen sowie in England) und griechisch-römische Antike, für den Orient vor allem Indien und China; aber auch die Spezifika der Städte des Alten Orients, des alten Israels, des Islams und Rußlands werden erörtert.

Contributori

Scrittore:
Max Weber

Ulteriori informazioni

Tipo multimediale:
Buch
Editore:
Mohr Siebeck
Biografia:
Max Weber (1864-1920), Volkswirtschaftler und Soziologe, schuf die methodologischen Grundlagen für eine historisch orientierte Kultur- und Sozialwissenschaft.
Lingua:
Deutsch
Numero di Pagine:
170
Sommario:
Webers umfassende Kulturvergleiche zur Stadt sind bis heute Grundlage und Ausgangspunkt der Forschung. Diese Ausgabe erschließt den universalhistorischen Text auf der Grundlage des Erstdrucks.

Dati Principali

Tipologia prodotto:
Paperback book
Dimensioni del collo:
0.224 x 0.144 x 0.01 m; 0.24 kg
GTIN:
09783161472787
DUIN:
RDN9VA450R8
MPN:
08754957
16,56 €
Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web per rendere la tua visita più efficiente e più user-friendly. Per assicurarti di poter utilizzare tutte le funzioni presenti, fai clic su "accetta cookie". Per ulteriori informazioni, consulta la nostra Informativa sulla privacy.