SPEDIZIONE GRATUITA - NESSUN ORDINE MINIMO - PAGAMENTI SICURI - AMPIA SELEZIONE - PICCOLI PREZZI Hai bisogno di aiuto?

Die Zukunft der Schönheit

Stato: Nuovo
13,41 €
IVA inclusa - Spedizione GRATUITA
Friedrich Christian Delius Die Zukunft der Schönheit
Friedrich Christian Delius - Die Zukunft der Schönheit
Friedrich Christian Delius - Die Zukunft der Schönheit

Ti piace questo prodotto? Condividilo con i tuoi amici!

13,41 € IVA inclusa
Solo 1 articolo rimasto Solo 1 articoli rimasti
Consegna: tra 2021-04-21 e 2021-04-23
Vendita & spedizione: Dodax

Altre opzioni di acquisto

1 offerta a 15,47 €

Venduto da Dodax EU

15,47 € IVA inclusa
Stato: Nuovo
Spedizione gratuita
Consegna: tra 2021-04-21 e 2021-04-23
Visualizza altre opzioni di acquisto

Descrizione

Am 1. Mai 1966 gerät ein junger Deutscher aus der hessischen Provinz in einen New Yorker Jazzclub, es spielt der Saxophonist Albert Ayler. Befremdet, beleidigt, beschwingt von der unerhörtesten Musik jener Zeit, beginnt der junge Mann, das ganze unheilvolle Durcheinander der Gegenwart aus diesen Tönen herauszuhören, den Mord an Kennedy, den Vietnamkrieg, den Börsenlärm, den Kampf der Schwarzen, die Studentenproteste. Je mehr er sich einlässt auf die wilde Musik, desto näher kommt der angehende Dichter sich selbst, bis zum verdrängten Schmerz eines Vaterkonflikts, der von einem anderen Jazzkonzert ausgelöst wurde, und zu den peinlichen, pubertären Anfängen seines Schreibens. Gebannt von Aylers Improvisationsräuschen, begreift der junge Mann in einem hellsichtigen Assoziationstaumel die revolutionäre Energie, die in Wachheit und Wut steckt. Diese Musik lässt ihn körperlich fühlen, wie Zerstören und Zersetzen der Beginn alles Schönen sein kann und die Kunst das Rettende wird.Eine autobiographische Erzählung von Friedrich Christian Delius, die den Aufbruchsgeist einer ganzen Epoche beschwört.

Contributori

Scrittore:
Friedrich Christian Delius

Ulteriori informazioni

Tipo multimediale:
Buch
Editore:
Rowohlt Berlin
Biografia:
Friedrich Christian Delius

Friedrich Christian Delius, geboren 1943 in Rom, in Hessen aufgewachsen, lebt seit 1963 in Berlin. Seine Werkausgabe im Rowohlt Taschenbuch Verlag umfasst derzeit achtzehn Bände. Friedrich Christian Delius wurde unter anderem mit dem Fontane- Preis, dem Joseph-Breitbach Preis und 2011 mit dem Georg-Büchner-Preis geehrt.


Recensione:
Wer im Chaos der Gegenwart die Zukunft der Schönheit sehen und sein schmerzliches Erwachen so brillant beschreiben kann, muss ein glücklicher Mensch sein - und ein genialer Autor.
Eine autobiographische Erzählung, die einem sehr nahekommt.
Der Augenblick in Slug's Saloon gehört zu den Höhepunkten der deutschen Gegenwartsliteratur, zu jenen Prosastücken, bei denen es egal ist, ob sie biographisch und zeitgeschichtlich beglaubigt sind oder nur große Wortkunst.
Diese schmale Erzählung löst ihr ästhetisches Versprechen ein. Sie besticht durch ihre Kongruenz von Form und Inhalt, dadurch, dass hier auch schmerzhafte Eingeständnisse ihren literarischen Raum finden.
Ein seltenes Kunststück
«Die Zukunft der Schönheit» führt einem die gewaltige Kraft der Musik vor Augen ... Wer von Literatur mehr erwartet als nur gute Geschichten wird viel Freude haben.
Lingua:
Deutsch
Edizione:
1
Numero di Pagine:
96

Dati Principali

Tipologia prodotto:
Paperback book
Dimensioni del collo:
0.219 x 0.129 x 0.012 m; 0.198 kg
GTIN:
09783737100403
DUIN:
IPALKU3JTT2
MPN:
30870924
13,41 €
Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web per rendere la tua visita più efficiente e più user-friendly. Per assicurarti di poter utilizzare tutte le funzioni presenti, fai clic su "accetta cookie". Per ulteriori informazioni, consulta la nostra Informativa sulla privacy.