Briefwechsel mit Jugendfreundinnen

di Rahel Levin Varnhagen
Stato: Nuovo
81,18 €
IVA inclusa - Spedizione GRATUITA
Rahel Levin Varnhagen Briefwechsel mit Jugendfreundinnen
Rahel Levin Varnhagen - Briefwechsel mit Jugendfreundinnen

Ti piace questo prodotto? Condividilo con i tuoi amici!

81,18 € IVA inclusa
Solo 1 articolo rimasto Solo 25 articoli rimasti
Consegna: tra martedì 31 maggio 2022 e giovedì 2 giugno 2022
Vendita & spedizione: Dodax

Altre opzioni di acquisto

1 offerta a 86,19 €

Venduto da Dodax

86,19 € IVA inclusa
Stato: Nuovo
Spedizione gratuita
Consegna: tra martedì 31 maggio 2022 e giovedì 2 giugno 2022
Visualizza altre opzioni di acquisto

Descrizione

Rahel Levin Varnhagen im mehrstimmigen Briefgespräch mit ihren Freundinnen - jungen jüdischen Frauen.
Ein Konzert vieler Stimmen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: In den 1790er Jahren sammelte Rahel Levin junge Frauen um sich, die alle auf ihre Weise aus der traditionellen Welt ausbrachen. Jüdinnen entflohen arrangierten Ehen, verliebten sich in Christen und konvertierten. Adlige bekamen illegitime Kinder; eine reiste in Männerkleidern durch Europa. Sie alle erkundeten die neue Zeit nach der Französischen Revolution bis hin zur Restauration in den 1830er Jahren. Die Freundschaften überdauerten, nicht einmal die mit Caroline von Humboldt zerbrach, obwohl sie ihrer Korrespondentin das damals so seltene »Du« aufkündigte und nach deren Heirat zum »Sie« zurückkehrte.
Rahel Levin Varnhagen bewahrte die Briefe ihrer Freundinnen auf, ihre sind dagegen nur zum Teil überliefert. Der Band präsentiert die Briefwechsel mit Brendel Veit / Dorothea Schlegel, Jente / Henriette Mendelssohn, Freude Fränkel / Sophie von Pobeheim, Fradchen Liepmann / Friederike Liman, Esther Gad Bernard / Lucie Domeier, Hitzel Fließ / Wilhelmine von Boye / Sparre, Marianne Meyer / Marianne von Eybenberg, Sara Meyer Wulff / Sophie von Grotthuß, Josephine von Pachta, Caroline von
Humboldt, Henriette Herz und Karoline von Schlabrendorf.

Contributori

Scrittore:
Rahel Levin Varnhagen

Ulteriori informazioni

Illustrations Note:
ca. 15
Biografia:
Rahel Levin Varnhagen (1771-1833) war eine der großen jüdischen Schriftstellerinnen und berühmte Salonnière.
Recensione:
»Inzwischen erscheint das Werk dieser Autorin nicht mehr nur in Liebhaberausgaben, sondern wissenschaftlich ediert, lesbar für jeden, der Freude an Klugheit, Witz und Sprache hat.«
(Elke Schmitter, Der SPIEGEL, 22.05.2021)

»das Buch (macht) ungemein Lust, sich abermals oder erstmalig mit Rahel Levin Varnhagen eingängiger zu beschäftigen«
(Shirin Sojitrawalla, Deutschlandfunk Büchermarkt, 30.05.2021)
Lingua:
Tedesco
Edizione:
1
Numero di Pagine:
1092
Editore:
Hahn, Barbara;Hahn
Tipo multimediale:
Copertina rigida
Editore:
Wallstein

Dati Principali

Tipologia prodotto:
Libro rilegato
Dimensioni del collo:
0.276 x 0.267 x 0.054 m; 0.788 kg
GTIN:
09783835339552
DUIN:
NSHPAPKNUE0
81,18 €
Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web per rendere la tua visita più efficiente e più user-friendly. Per assicurarti di poter utilizzare tutte le funzioni presenti, fai clic su "accetta cookie". Per ulteriori informazioni, consulta la nostra Informativa sulla privacy.