Cholesterinsenker - das ignorierte Gesundheitsrisiko - Warum Statine oft mehr schaden als nutzen

di Justin Smith
Stato: Nuovo
17,48 €
IVA inclusa - Spedizione GRATUITA
Justin Smith Cholesterinsenker - das ignorierte Gesundheitsrisiko - Warum Statine oft mehr schaden als nutzen
Justin Smith - Cholesterinsenker - das ignorierte Gesundheitsrisiko - Warum Statine oft mehr schaden als nutzen

Ti piace questo prodotto? Condividilo con i tuoi amici!

17,48 € IVA inclusa
Solo 1 articolo rimasto Solo 42 articoli rimasti
Consegna: tra venerdì 3 giugno 2022 e martedì 7 giugno 2022
Vendita & spedizione: Dodax

Altre opzioni di acquisto

1 offerta a 19,43 €

Venduto da Dodax

19,43 € IVA inclusa
Stato: Nuovo
Spedizione gratuita
Consegna: tra venerdì 3 giugno 2022 e martedì 7 giugno 2022
Visualizza altre opzioni di acquisto

Descrizione

Seit Jahrzehnten vertreten Gesundheitsbehörden, Ärzte und zahlreiche Experten die Ansicht, dass Fett und Cholesterin Herzerkrankungen verursachen. Die Verschreibung von cholesterinsenkenden Medikamenten – den sogenannten Statinen – wurde zu einem einträglichen Geschäft: Statine sind heute die weltweit am häufigsten verordneten Medikamente. Justin Smith unterzieht diese sogenannte „Cholesterinhypothese“ nun einer kritischen Revision und kommt zu dem Schluss, dass ihre Grundlagen auf fehlerhaften Studien und falschen Rückschlüssen basieren. So belegen neuere Forschungen, dass Herzkranke oft gar keinen hohen Cholesterinspiegel haben, und selbst die Verfechter der Cholesterinhypothese müssen einräumen, dass es den idealen, allgemeingültigen Richtwert für einen gesunden Cholesterinspiegel nicht gibt. Statine können daher in vielen Fällen bei Herzerkrankungen gar keine Wirkung entfalten. Doch weiterhin werden Millionen Menschen zum Teil sogar vorbeugend Statine verschrieben – mit gefährlichen Nebenwirkungen. Zudem belegen breit angelegte Studien, dass ein erhöhter Cholesterinwert sogar Herzerkrankungen vorbeugen kann!
Justin Smith wertete Interviews und Korrespondenzen mit rund 20 weltweit führenden Fachleuten zur Thematik aus, klärt über die Beeinflussung medizinischer Studien durch die Pharmaindustrie auf und erläutert, welche gesundheitlichen Nebenwirkungen und Gefahren die Einnahme von Statinen tatsächlich mit sich bringt. Schließlich stellt er innovative Therapieformen vor und präsentiert ein alternatives Modell, wie die tatsächlichen Ursachen und Risikofaktoren von Herzerkrankungen bestimmt und behandelt werden können. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf herzgesunden Ernährungsalternativen, die bis zu sechs Mal wirksamer sind als Statine. Zudem bietet der Autor zahlreiche praktische Empfehlungen zur Vorbeugung gegen Herzerkrankungen, die jeder leicht im Alltag umsetzen kann. Ein wertvoller Ratgeber, der echte Aufklärungsarbeit leistet!

Contributori

Scrittore:
Justin Smith

Ulteriori informazioni

Illustrations Note:
8 schwarz-weiße Abbildungen
Traduttore:
Rotraud Oechsler
Tipo multimediale:
Copertina morbida
Editore:
VAK
Biografia:
Justin Smith ist Autor, Regisseur und Produzent zweier Dokumentarfilme über die Thematik Cholesterin, Statine und Herzerkrankungen. Nach einer Tätigkeit als Ingenieur absolvierte er Ausbildungen zum Fitnesstrainer, zum Masseur und zum Ernährungsberater. Mit diesen Arbeitsgebieten wurde er freier Mitarbeiter bei der BBC in London. Dadurch kam er auch mit journalistischer Arbeit in Berührung.
Mehr und mehr beschäftigte er sich mit Fragen der Ernährung und stellte dabei fest, dass der Öffentlichkeit viele Ernährungsmythen „verkauft“ werden, die von der wissenschaftlichen Forschung längst überholt sind – so auch beim Thema Cholesterin. Er absolvierte eine Schulung in investigativem Journalismus und produzierte zwei Dokumentarfilme über die Zusammenhänge von Cholesterin, Herzerkrankungen und Ernährung, die die Grundlage dieses Buches bilden.
Bereits 2009 erschien sein Buch $29 Billion Reasons to Lie About Cholesterol. Making Profit by Turning Healthy People into Patients.
Lingua:
Tedesco
Titolo originale:
Statin Nation - The Ill-Founded War on Cholesterol, What Really Causes Heart Disease, and the Truth About the Most Overprescribed Drugs in the World
Edizione:
1
Numero di Pagine:
240
Sommario:
Das Buch räumt auf mit der „Cholesterinhypothese“ zur Verursachung von Herzerkrankungen und stellt die massenhafte Verschreibung von Statinen (Cholesterinhemmern) ebenso infrage wie das Modell der „Risikofaktoren“ als Grundlage für Empfehlungen der Gesundheitsbehörden. Der Autor klärt auf über die Nebenwirkungen und Gefahren der Statine sowie über die Einflussnahme der Pharmaindustrie auf medizinische Studien. Die Leser erhalten Hinweise auf Alternativen zur Therapie mit Statinen und gesunde Empfehlungen zur Vorbeugung gegen Herzerkrankungen.

Dati Principali

Tipologia prodotto:
Brossura
Dimensioni del collo:
0.216 x 0.155 x 0.013 m; 0.32 kg
GTIN:
09783867312134
DUIN:
I5RBNB93U7U
17,48 €
Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web per rendere la tua visita più efficiente e più user-friendly. Per assicurarti di poter utilizzare tutte le funzioni presenti, fai clic su "accetta cookie". Per ulteriori informazioni, consulta la nostra Informativa sulla privacy.