SPEDIZIONE GRATUITA - NESSUN ORDINE MINIMO - PAGAMENTI SICURI - AMPIA SELEZIONE - PICCOLI PREZZI Hai bisogno di aiuto?

Wie weit ist die Ewigkeit? - Erzählungen von Frauen

Stato: Nuovo
21,37 €
IVA inclusa - Spedizione GRATUITA
H.M. Magdalena Tschurlovits Wie weit ist die Ewigkeit? - Erzählungen von Frauen
H.M. Magdalena Tschurlovits - Wie weit ist die Ewigkeit? - Erzählungen von Frauen

Ti piace questo prodotto? Condividilo con i tuoi amici!

21,37 € IVA inclusa
Solo 1 articolo rimasto Solo 1 articoli rimasti
Consegna: tra 2021-04-22 e 2021-04-26
Vendita & spedizione: Dodax

Altre opzioni di acquisto

1 offerta a 21,37 €

Venduto da Dodax EU

21,37 € IVA inclusa
Stato: Nuovo
Spedizione gratuita
Consegna: tra 2021-04-22 e 2021-04-26
Visualizza altre opzioni di acquisto

Descrizione

Die Geschichten in diesem Band sind geleitet von den Fragen: "Wer sind wir?" und "Wer sind sie, diese vielstimmigen Frauen, diese älteren und jüngeren Schwestern?"

Mit Protagonistinnen aus verschiedenen sozialen Schichten und mit vielfältigen Hintergründen befragen und thematisieren die Autorinnen neue sowie traditionelle Frauenrollen.
Die Geschichten basieren auf "wahren" Erfahrungen von einzelnen Frauen und beziehen sich nicht auf alte Stereotype oder aktuelle Generalisierungen. Jede Protagonistin unterscheidet sich von der anderen und wirkt in diesen vielfältigen Geschichten über Demut und Alltäglichkeit, Leidenschaft und Apathie, Enttäuschung und Verrat, Gefühl und Sensibilität, Sexualität und Begehren an dem aussagekräftigen Bild mit.
Berühmte Schriftstellerinnen, wie Tie Ning, Wang Anyi, Wei Wei, Fang Fang, Pan Xiangli und Sheng Keyi beschreiben in ihren Werken die Seelen von Frauen, ob sie weinen oder blühen, sie befreien sich von Zwängen und Einschränkungen, flüchten vor kulturellen Einflüssen und rebellieren gegen ihre Unterdrückung. Die Autorinnen beantworten keine Fragen, sondern erheben sie.

Contributori

Scrittore:
H.M. Magdalena Tschurlovits
Jürgen Strasser

Ulteriori informazioni

Tipo multimediale:
Buch
Editore:
Löcker Verlag
Biografia:
Helmuth A. Niederle, geb. 1949 in Wien, studierte außereuropäische und europäische Ethnologie, Kunstgeschichte und Soziologie, lebt in Wien und Dallein/Niederösterreich; stellvertretender Leiter der Österreichischen Gesellschaft für Literatur, Beauftragter des Writers in Prison Committees Austria des Österreichischen P.E.N.-Clubs.
Lingua:
Deutsch
Numero di Pagine:
300

Dati Principali

Tipologia prodotto:
Hardback book
Dimensioni del collo:
0.237 x 0.159 x 0.024 m; 0.788 kg
GTIN:
09783854097969
DUIN:
V100KVQ4LIH
MPN:
25564243
21,37 €
Utilizziamo i cookie sul nostro sito Web per rendere la tua visita più efficiente e più user-friendly. Per assicurarti di poter utilizzare tutte le funzioni presenti, fai clic su "accetta cookie". Per ulteriori informazioni, consulta la nostra Informativa sulla privacy.